Readtrackerapp.com - Der Blog zum Geburtstag

Mit Geburtstagssprüchen gratulieren

GeburtstagssprücheMit den passenden Geburtstagssprüchen zum Geburtstag gratulieren – der Geburtstag eines Menschen ist der wichtigste Tag im Leben der Person. Nach 9-monatiger Schwangerschaft erblickt ein kleiner Mensch das Licht der Welt. Nicht nur für die Eltern des Babys ist dies ein aufregender und freudiger Tag. Jeder Mensch der auf die Welt kommt, wird einen Beitrag zu unserer Welt beisteuern, sei dieser nun gut, oder schlecht. Und weil der Geburtstag eines Menschen so ein freudiger Tag ist, wird er jedes Jahr zu seinem Jubiläum aufs neue gefeiert, mal größer, mal kleiner. Die meisten Geburtstage werden im Kreise der wichtigsten und liebsten Menschen im Lebens des Jubilars gefeiert. Nur zu bestimmten Ehrentagen wird das Fest auf fernere Bekannte und Verwandte ausgeweitet. Meistens sind die runden Geburtstage so ein Anlass. Zum Geburtstag ist es üblich dem Geburtstagskind Geschenke und Geburtstagswünsche zu überbringen. Ein passendes Geschenk auszusuchen fällt dabei oftmals schwer und dazu passend sucht man dann noch eine Geburtstagskarte aus, in welcher man einen oder mehrere nette Geburtstagssprüche unterbringt. So hat man es als Gast einer Geburtstagsfeier nicht wirklich einfach. Geschenk aussuchen, Glückwunschkarte aussuchen und noch einen schönen Spruch zum Geburtstag verfassen. Damit Sie ab jetzt nicht mehr ins schwitzen kommen, wenn Sie nach passenden Geburtstagssprüchen suchen, haben wir eine Reihe Sprüche zum Geburtstag geschrieben und Sie können diese für ihre Gratulationen nutzen.

Beispiele für schöne Geburtstagssprüche

Langsam gehen mir die Ideen aus,
jedes mal Jahr ein Jahr aus schreibe ich zu deinem Geburtstag ein kleines Glückwunschswort,
doch irgendwann sind all die guten Geburtstagswünsche fort.
Doch Halt! Wir fangen an zu wiederholen,
denn manche Wünsche können sich Jahr um Jahr doch wieder lohnen.
Also ganz einfach auch im nächsten Jahr Liebe Glück und Fröhlichkeit, Gesundheit, Spaß, Zufriedenheit!

Ein Blick aus dem Fenster hat mich sehr erschrocken.
Du hasts nicht gesehn, aber heut früh war es draußen gar nicht trocken.
Da bin ich schnell zur Sonne rauf, hab gesagt halt schnell die Regenwolken auf!
Heut ist ein besondrer Tag, der gehört jemandem den ich sehr gerne mag
Da hat die liebe Sonne sich gedacht, dass sie Heute doch ganz allein für dich vom Himmel lacht. – Alles Gute zum Geburtstag

Erstaunlich, attraktiv und fabelhaft, Jemand der fast alles schafft.
Zuverlässig, mutig und auch wunderbar das ist uns allen längst schon klar.
Besonders, sympathisch und sehr fein, Heute soll ein wunderschöner Tag für dich sein!
Außergewöhnlich und bewundernswert, Jemand der uns was fürs Leben lehrt Fröhlich und Charmant, Manch einer nennt dich schon brillant
Doch genug der Schmeichelein Heute gibt’s ein schönes Geburtstagsfest, für dich allein.

Geburtstagswünsche Video

Eigene Sprüche zum Geburtstag schreiben

Vielen fällt es schwer kreativ zu werden und einfach etwas schönes, oder nettes auf ein Blatt Papier zu schreiben. Diesen Umstand verdanken wir dem heutigen modernen Leben. Man hat keine Zeit mehr, keine Ruhe, keine Möglichkeit die schönen Dinge im Leben tatsächlich zu genießen. Aber genau darauf kommt es an einem Geburtstag an, sich der schönen Dinge des Lebens bewusst zu sein und sich auf einen schönen neuen Abschnitt seines Lebens freuen. Und genau dieses Gefühl sollen Geburtstagssprüche dem Geburtstagskind vermitteln. Nutzen Sie dazu eine stille Minute und denken Sie an den Jubilar und fragen Sie sich, was Sie gerade diesem Menschen von Herzen wünschen würden. Ihnen fallen bestimmt schöne Geburtstagsglückwünsche ein und dann ist ihre Suche nach Sprüchen beendet.

Geburtstag am 24. Dezember: Was tun?

WeihnachtsbaumGroße wie auch kleine Geburtstagskinder die am 24. Dezember Geburtstag feiern, haben es wahrhaftig nicht leicht. Eigentlich sollte der Geburtstag ein Ehrentag sein. Ein Tag, wo sich jeder um einen kümmert. Wie soll das an Weihnachten funktionieren, wenn Jesus Christus eigentlich das Kind des Tages ist? Es macht dennoch einen Unterschied, ob es sich um kleine Kinder oder Erwachsene handelt. Bei Kindern, wo es noch um Geschenke geht, sollten Erwachsene einen speziellen Tag im Sommer organisieren oder den Namenstag groß feiern. Bei Kindern geht es meistens nur um die Vorfreude und es schade für diejenigen, die nur einmal im Jahr ein großes Fest haben.

Alles eine Sache der Einteilung

Da Weihnachten nicht am 24 endet, sondern noch mehrere Tage einläutet, können Familien ruhig ein wenig Zeit für das Geburtstagskind freischaufeln. In der Früh wird zugunsten des Kindes gemütlich gefrühstückt, zu Mittag gibt es die Lieblingsspeise und danach eventuell ein, zwei Geschenke. Kleine Kinder die noch an das Christkind glauben, bekommen nachmittags einen Funtag. Die Großeltern könnten mit ihnen in den Zoo gehen oder einen lustigen Film angucken. Weihnachten beginnt dann, wenn alle zuhause sind und gemeinsam vor dem Baum stehen. Oder, die Geschenke werden erst am 25. Dezember ausgepackt. Ganz so, wie in den USA.

Eine große Party im Sommer

Ein Problem, dass jeder kennt. Egal ob kleines Kind oder großes. Die Freunde haben rund um Weihnachten selten Zeit. Jeder ist mit seiner Familie beschäftigt, was auch logisch ist. Da es bei einem Geburtstag nicht nur um Geschenke, sondern auch ums gemeinsame Feiern geht, darf es ruhig im Sommer eine große Party geben. Zum Beispiel grillen, oder gemeinsam an den See fahren. Bei kleinen Kindern können Eltern einen Familiennachmittag auf die Beine stellen. Während die Eltern gemeinsam Kaffee trinken, toben sich die Kinder im Garten aus und genießen ihr leben. An diesem Tag gibt es natürlich Geschenke und das Kind wird richtig geehrt. Nur, weil jemand am 24. Dezember Geburtstag hat, heißt das noch lange nicht, dass an diesem gefeiert werden muss. Eine Alternative wäre zum Beispiel eine Woche später. Nicht gerade an Silvester, aber ein, zwei Tage davor.

Jene Personen, die ihre Familie sowieso nicht leiden können, haben wiederrum Glück. Weil sie diese nur an den Weihnachtsfeiertagen ertragen müssen. Für manche ist so ein Geburtstag ein Vorteil, für andere ein Nachteil. Generell sollten Familien das Beste daraus machen. Wer seine Kinder alle gleichwertig behandelt und nicht ständig einen bestimmten Menschen bevorzugt, kann durchaus etwas aus gemeinsamen Feiertagen machen. Wenn die Geschwister einen eigenen Ehrentag bekommen, dann auch der Weihnachtsengel. Sonst wäre es ungerecht.

Geschenkkörbe als ideales Geburtstagsgeschenk

Geschenkkörbe nicht nur zu Ostern
Geschenkkörbe nicht nur zu Ostern

Geschenkkörbe kommen fast immer an, wenn es um Geschenke geht. Diese sind besonders ideal, wenn mehrere Menschen auf einmal etwas verschenken möchten. Beispielsweise: Als große Familie oder alle Arbeitskollegen die sich einen Teil für den Geschenkkorb überlegen. Generell haben Schenker zwei Möglichkeiten. Entweder sie gestalten den Korb selbst oder kaufen einen fertigen im Supermarkt. Wer sich ein wenig die Mühe macht und selbst den Inhalt bestimmt, hat mehr Überblick darüber, was sich im Endeffekt im Korb befindet. Das Geschenk sollte trotzdem zum Geburtstagskind passen, auch, wenn es sich „nur“ um einen Geschenkkorb handelt. Hier ein paar Ideen, mit denen doch viele Menschen eine Freude haben.

Ein Kuschelkorb mit SPA- Gutscheinen

Wer nicht nur einen SPA Gutschein verschenken möchte, füllt am besten einen Kuschelkorb. Mit dabei sollten sein: Badeöl, Sekt, Tee, ein großes Handtuch, Kerzen, Cremes und natürlich der Gutschein.

Der ideale Korb für Rätselfans

Wer gerne Spiele spielt und Rätsel löst, ist mit einem Korb bestens bedient. Beispielsweise: Kleine Reisespiele, Rätselhefe, Bleistifte, Denk-Schokolade und ein paar kniffelige Knobelspiele.

Ein Korb für Tee Liebhaber

Wer Tees mag, freut sich garantiert über den Teekorb. Inklusive: Teesieb, Tee Sorten, Tassen, Zucker und eine Teekanne.

Für Kaffeefans

Hier wird ähnlich wie beim Tee agiert. Statt Tee, steckt im Korb Kaffee, Zucker, eine Kaffeemühle, Kaffeegebäck, Kaffeelikör, Espresso Tassen sowie Kaffeebohnen.

Ein Cineasten Korb

Dieser Korb ist ideal für Kinofans. Eine Geschenkkarte im Wert von 50-100 Euro, Popcorn, ein Filmlexikon, eine 3D Brille, Getränke und ein Plakat vom Lieblingsfilm.

Ein Urlaubskorb

Wer einen Reisegutschein verschenken möchte, packt folgende Accessoires in den Korb: Badeschuhe, Sonnencreme, Badetuch, Krimi, Muscheln, Strandmatte, Sonnenbrille, Reiseführer und einen Sonnenhut.

Körbchen für Gartenfans

Wer jemand eine Freude für den neuen Garten machen möchte, kann einen kleinen Gartenkorb gestalten. Hier passen folgende Dinge dazu: Blumenerde, Schaufel, Handschuhe, Gewächshaus, Kanne und Blumensamen.

 Kreative Geschenkideen

Das waren einige Beispiele für interessante Geschenkkörbe. Nicht immer müssen es Käsekörbe sein oder ähnliches. Es macht mehr Sinn, sich auf ein bestimmtes Thema zu besinnen und so den Korb zu gestalten. Kreative Köpfe haben sicherlich noch eine andere Idee. Vielleicht möchte das Geburtstagskind einen Hund haben. Dann könnte man zum Beispiel Hundezubehör einpacken oder ähnliches. Bei Kindern schaut die Sache wieder anders aus. Es kommt immer darauf an, wer den Korb erhält, wie alt dieser Mensch wird, was dieser für Hobbys hat und so weiter. Wenn jeder aus der Familie oder Arbeit etwas beisteuert, wird der Korb auf jeden Fall ein Hit.

Motto Party zum Geburtstag

Geburtstagsmottoparty
Piraten Mottoparty zum Geburtstag

Egal ob alt oder jung. Motto Partys machen immer Spaß. Jedes Jahr die gleiche Musik, die gleichen langweiligen Kleider und Standardtorten sind nach einer Weile nicht mehr das Wahre. Dem Geburtstagskind mag es gefallen, schließlich steht es im Mittelpunkt und erhält Geschenke. Ob es den anderen auch so geht, ist fraglich. Ein wenig Abwechslung schadet schließlich keinem. Die folgenden Tipps und Tricks machen in jeder Altersklasse Spaß. Für Verkleidungen ist bekanntlich niemand zu alt oder zu jung. In andere Rollen schlüpfen fördert die Kreativität und jeder kann endlich einmal das sein, was sein möchte.

Mottos für Kinder

Kinder mögen entweder Prinzessinnen, Autos, Actionheros, den Dschungel, Piratenschiffe oder Tiere. Sollten die eigenen Kinder doch etwas anders mögen, wunderbar, sicherlich lässt sich auch daraus ein Motto erstellen. Die Dekoration sollte schnell an der Wand hängen. Geht es um Piraten, baut man die komplette Wohnung um. Eine kleine Insel, ein Schiff und vielleicht ein kleines Pool mit Wasser. Im Hintergrund hört man dank Youtube Wellen und Seemöwen. Schon ist die Deko perfekt. Bei Prinzessinnen darf alles rosa sein oder an ein Schloss erinnern. Dazu klassische Musik und höfliche Worte. Im Dschungel sind es Schlangen, viele Pflanzen und ähnliches, die dafür sorgen, dass sich die Gäste vollkommen wie in einer anderen Welt fühlen. Nicht nur die Deko ist wichtig, die Torte sollte zum Thema passen, das Essen und die Kostüme der Kinder. Wenn sich jeder daran hält, ist die Party sicherlich ein Hit.

Tolle Mottos für Teenager

Junge Erwachsene sind häufig in einem Alter, wo Mottopartys peinlich sind. Sollte das so sein, ist das Motto Glamour. Stylt euch um die Wette und wer am besten aussieht, bekommt einen Frisör Gutschein. Bei Jungs dürfen es ruhig die coolen Badboys aus dem Fernsehen sein oder man ahnt die Comic Heros nach. Männer sind ja länger Kinder als Mädchen. Deswegen haben Teenager in dem Punkt noch mehr Spaß an Rollenspielen.

Erwachsene Geburtstag Party Mottos

Serien gibt es mittlerweile genug. Breaking Bad ist im Moment der Hit. Wie wäre es mit einer Heisenberg Party? Einer geht als Sklyer White, der nächste als Jesse oder Heisenberg. Wer es lustiger mag, verwandelt seine Freunde in die Nerds von Big Bang Theorie. Möglichkeiten gibt es ja mehr als genug. Auch Filme inspirieren. Von Herr der Ringe bis hin zu Twilight gibt es jede Menge Möglichkeiten, um in andere Rollen zu schlüpfen. Der Klassiker schlecht hin, ist die gute alte Disney Party. Jeder verkleidet sich als Disney Figur und überzeugt von seinem schauspielerischen Können.